Über uns

Unter der Bezeichnung Scuderia StellaLeone besteht ein Verein nach Schweizerischem Recht mit Domizil am Wohnsitz des Präsidenten.

Als Liebhaber von klassischen Automobilen nehmen wir mit unserem clubeigenen Veteranenfahrzeug Peugeot 203 C (1955) 

sowie anderen Veteranen sporadisch an Regularity-Rallyes in Europa teil oder begleiten Fahrerteams bei ihren Rallye-Einsätzen.


Zwei siegreiche Ehrenmitglieder: 
. Roger de Lageneste - Pilot Mille Miglia 1956 und 1957
. Davide Cavallari - Gewinner Mille Milgia 1990


Seit 2016 ist unser Präsident auch Mitglied beim Club 1000 Miglia Franco Mazzotti in Brescia.


Das erfolgreiche Oldtimer Car Sharing seit 2003
Seit der Gründung besitzt der Oldtimerverein einen Peugeot 203 C aus dem Jahr 1955. Diesen Wagen teilen sich die Vereinsmitglieder und planen zu Beginn des Jahres ihre Ausfahrten und Eventteilnahmen. Die Kostenteilung unter den Mitgliedern ist ein grosser Vorteil. Daneben trägt die regelmässige Nutzung und Pflege des Fahrzeugs zur Erhaltung eines jederzeit betriebsbereiten Zustands bei. Wer dieses Fahrzeug live erleben möchte, kann ihn einerseits für Hochzeitsfahrten mieten oder ihn als Taxi an der Museumsnacht 2018 in Bern erleben. 

Seit diesem Jahr vermietet der Verein auch einen Autotransportanhänger: www.anhaenger.stellaleone.ch


Jahresrückblick 2016
Jahresrückblick 2015
Jahresrückblick 2014
Jahresrückblick 2013
Jahresrückblick 2012

© info (at) stellaleone.ch (2003-2018) Update: 22.05.2018 | Website by www.marketing-beat.ch